Hier wachsen Ideen Unsere Partner Anfahrt
Dein Bellandris Blog Tipps & Tricks

Zimmerpflanzen

Zitrusbäume schneiden, umtopfen und düngen

Zitruspflanzen werden jetzt komplett umgetopft. Sind die Gewächse schon älter und im Topf eingewachsen, bekommen sie stattdessen eine Kopfdüngung. Dabei kratzt man von der Oberfläche möglichst viel alte Erde ab, ohne die Wurzeln freizulegen oder zu beschädigen. Frisches Substrat, z.B. Kübelpflanzenerde, wird vorsichtig aufgetragen und etwas eingearbeitet. Sind die Pflanzen insgesamt zu groß geworden, können sie um ein Drittel zurück geschnitten werden.

Alle Zimmerpflanzen umtopfen und düngen

Im Februar freuen sich auch alle anderen Zimmerpflanzen über neue Erde und größere Töpfe. Dazu wird die Pflanze aus dem Topf gehoben, das alte Substrat entfernt und mit frischer Erde wieder eingetopft. Beim Gießen wird ab jetzt wöchentlich etwas Flüssigdünger verabreicht.

Blattpflege bei grünen Pflanzen

Bei allen grünen Zimmerpflanzen wischt man nun mit einem weichen, feuchten Tuch die breiten Blätter ab und befreit sie so von Staub. Das hält die Blätter ganzjährig frisch und gesund.

Zurück zur Übersicht

Critizr: Send my feedback
Diese Webseite verwendet Cookies.
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Datenschutz
OK